Der Grund, warum die Socken pillen

- Jun 09, 2019-

Mit der Verbesserung des Lebensstandards der Menschen werden die Leistungsanforderungen der Menschen an Stoffe immer höher. Socken sind ein Muss im Leben. Die meisten Menschen kümmern sich um das Pilling-Problem von Socken. Viele Menschen verstehen nicht, was es ist, und sogar einige von ihnen. Die Leute werden denken, dass solange das Pilling ein Qualitätsproblem ist, es den Punkt erreicht hat, "über den Farbwechsel zu sprechen".

In der Tat ist dies eine Art Vorurteil der Menschen. Das Pilling-Phänomen tritt hauptsächlich bei Wolle, Polyester / Wolle und Baumwollstoffen auf. Während der Verwendung von Kleidungsstücken aus natürlichen Kurzfasern werden die Fasern aufgrund mechanischer Einwirkung an die Oberfläche des Gewebes gedehnt und bilden Perlhaare; Das Haar ist in Knoten verwickelt, die durch die Ankerfasern mit der Oberfläche des Gewebes zu einer Haarbirne verbunden sind. Während des Reibens, Waschens, Reinigens und Tragens führt eine kontinuierliche mechanische Einwirkung dazu, dass die Kugel abfällt.

Jede kurze Faser wird pillen. Wenn die Geschwindigkeit des Balls größer ist als die Geschwindigkeit des Herunterfallens, sammelt sich der Ball auf der Oberfläche des Gewebes an. Die Socken bestehen in der Regel aus Naturfasern und dem wesentlichen elastischen Elasthan-Material, aus dem die Socken bestehen. Sockenpilling ist eine normale textile Eigenschaft. Wir können das Pilling durch Rohstoffe, Stoffdesign, Textiltechnologie und Verwendung stark reduzieren, aber es kann sich den Ball nicht leisten, was immer noch ein technisches Problem ist, das in der internationalen Textilindustrie gelöst werden muss.

Lange Faserlänge, Feinheit, geringe Garndrehung, voluminös, Socken fühlen sich weicher und bequemer an, aber relativ leicht zu pillen; im Gegenteil, obwohl das Pilling reduziert ist, werden das Gefühl und der Komfort und andere Aspekte geopfert. Performance.

Im Vergleich zu gewebten Stoffen sind Socken gestrickt, die Struktur ist voluminös und die freiliegende Garnfläche ist größer, was das Pillen erleichtert. Die Elastizität, Weichheit und Atmungsaktivität von Gewirken ist jedoch bei gewebten Stoffen unerreicht.

Wir können das Pilling von Socken durch einige chemische Veredelungsmethoden reduzieren, aber die Waschbeständigkeit und der natürliche Umweltschutz der chemischen Veredelung sind immer noch fraglich.

Daher können verschiedene Fasern, Garne und Gewebe Pilling verursachen. Theoretisch kann die Auswahl verschiedener Einflussfaktoren das Pilling verringern, doch in den meisten Fällen beeinflussen diese andere Eigenschaften des Gewebes.


Kazhtex Silber Socken können Ihnen nicht den Preis bringen, aber wir können Ihnen die Qualität geben; Wir möchten lieber den Preis für eine Weile erklären, als uns für die Qualität fürs Leben zu entschuldigen.


Ein paar:Waschmethode für Silberfaserprodukte Der nächste streifen:Frohes Drachenboot Festival