VERGLEICH VON SILBEREN ANTIBAKTERIELLEN MATERIALIEN

- Aug 20, 2019-

Silbermetall ist derzeit als einziges sicheres, ungiftiges und nebenwirkungsfreies natürliches Breitband-Antibiotika-Material in der Wissenschaft anerkannt. In einer warmen und feuchten Umgebung können viele Arten von Bakterien und Viren schnell abgetötet werden. Der Träger, die Struktur, die Materialeigenschaften, die Wertigkeit von Silber und der Silbergehalt haben jedoch unterschiedliche antimikrobielle Wirkungen.

Gegenwärtig werden auf dem Markt befindliche antimikrobielle Silberprodukte mit einer Vielzahl von Sorten gemischt, die für die folgenden Kategorien typisch sind.

Silberion

Auf dem Markt erhältliche Waren umfassen Silbernitrat-Augentropfen, Silbersulfadiazin-Brandverbände usw.

Silberionen sind Silberatome, die mehr als ein Elektron verlieren, was bedeutet, dass Silber in einem ionischen Zustand vorliegt, der normalerweise positiv geladen ist. Zum Beispiel Ag + 1, Ag2 +, Ag3 + usw.

Als Augentropfen kann 1% ige Silbernitratlösung verwendet werden

Silberionen von 0,1-1 ppm können das Schwimmbadwasser desinfizieren

Mehr als 10% ige Silbernitratlösung wirkt ätzend und dient zur Korrosion von übermäßigem Wachstum von Granulationsgewebe.

Silberionen können in geringen Konzentrationen an bakterielle Thiolenzyme binden, wodurch hemmende oder bakterizide Wirkungen hervorgerufen werden. Diese Wirkung hält lange an.

Silberionen haben keinen Nanoeffekt, daher ist es falsch, Nano-Silberionen auf dem Markt zu nennen.

Die Oxidationsaktivität von Silberionen variiert mit der Wertigkeit von Silberionen, +2, +3 Silberionen weisen eine hohe Oxidationsfähigkeit auf, und die Wirksamkeit von Silberionen mit hoher Wertigkeit beträgt das 300- bis 17 000-fache der von Metallsilber oder Silbersalzen. Wegen des hohen Reduktionspotentials hochvalenter Silberionen wird es auch als aktive Silberionen bezeichnet.

Silberne Nanopartikel

Die Produkte auf dem Markt umfassen Nano-Silber-Lösung, Nano-Silber-Mischseidenfaser, Nano-Silber-Filter für Klimaanlagen, Nano-Silber-Gynäkologisches antibakterielles Gel und so weiter.

Nanosilber gehört zu einfachem Silber, aber die Partikelgröße ist Nanometer. Aufgrund des geringen Größeneffekts und der hohen spezifischen Oberfläche verlieren Silbernanopartikel leicht Elektronen, um in Wasser Silberionen zu bilden. Im Allgemeinen beträgt die Partikelgröße von Silbernanopartikeln weniger als 100 nm und liegt im Bereich von 25 bis 50 nm. Es wurde festgestellt, dass die bakterizide Wirkung umso stärker ist, je kleiner die Teilchengröße ist, je leichter Elektronen zu verlieren sind und je höher die Valenz ist.

Es kann Dutzende pathogener Mikroorganismen wie Escherichia coli, Neisseria gonorrhoeae und Chlamydia trachomatis stark hemmen und abtöten, ohne eine Arzneimittelresistenz hervorzurufen.

Nanoskaliges Silber ist ein pulverförmiges Silbermonomer. Es wird üblicherweise in gemischter Seide oder Gel verwendet. Wässrige Lösung kann zum direkten Versprühen von antibakteriellen Wirkstoffen verwendet werden.

Vorteile: Solange es nicht direkt im menschlichen Körper angewendet wird, ist die antimikrobielle Wirkung von Nanosilber sehr gut. In geringer Konzentration können 99% von Escherichia coli und Staphylococcus aureus in kurzer Zeit abgetötet werden. Es hat eine stärkere antimikrobielle Wirkung als Silber und verfügt über ein breites Anwendungsspektrum. Es kann in Krankenhäusern, Hotels usw. versprüht und desinfiziert werden.

Nachteil: Die Sicherheit des menschlichen Körpers ist unbekannt. Studien haben gezeigt, dass Nanosilber einen gewissen Einfluss auf menschliche Zellen hat. Im Dezember 2013 haben die USA die Verwendung von Nanosilber in Textilien verboten.

Silberfaser

Handelswaren sind Kazhtex-Silberfasern, X-STATIC (USA) und so weiter.

Silberfasern gehören zu einzelnen antimikrobiellen Silberprodukten. Es handelt sich um ein Hightech-Produkt, bei dem durch spezielle Technologie eine Schicht aus reinem Silber dauerhaft auf der Oberfläche der Fasern gebunden wird. Silberfasern haben aufgrund ihrer feineren Fasern im allgemeinen im Mikrometerbereich eine relativ große spezifische Oberfläche. Diese Struktur behält nicht nur die ursprünglichen weichspinnbaren textilen Eigenschaften der Silberfasern bei, sondern verleiht dem gesamten Silber auch magische antimikrobielle Wirkungen.

Silberfasern bestehen aus reinem Silber, einem natürlichen Element, das in der Natur gebildet wird und keine toxischen Wirkungen und Nebenwirkungen allgemeiner chemischer Produkte aufweist.

Der Sterilisationsmechanismus von Silberfasern ist der gleiche wie der von Nanosilber und Silberionen. In Gegenwart von Wasser verliert eine kleine Menge Silber Elektronen und wird zu Silberionen. In Kombination mit - SH in Bakterienenzymen werden die Bakterien inaktiviert. Im Gegensatz zu Antibiotika produziert der menschliche Körper keine Resistenz gegen Antibiotika.

Vorteile: Da die Dicke der äußeren Silberfaser im Allgemeinen 0,1 bis 0,5 Mikron beträgt, gibt es keinen Nanoeffekt. Untersuchungen haben ergeben, dass sie sicher ist und keine Nebenwirkungen auf den menschlichen Körper hat. Sie eignet sich am besten für eng anliegende Kleidung , antibakteriell, sterilisierend und langlebig.

Der Nachteil ist, dass die Dosierung von Silber höher ist als die von Nanosilber und Silberionen und die Kosten höher sind. Silbergrau kommt in Textilien vor. Es gibt einige Farbbeschränkungen. Und der Einsatzbereich ist relativ eng, meist für Textilien.

Sterling

Es gibt Silbergeschirr, Silberbecher, Silberschmuck und so weiter auf dem Markt.

Es gehört zu antimikrobiellem Silbermaterial. Im Vergleich zu Silberfasern hat es eine geringere spezifische Oberfläche und eine schwächere antimikrobielle Wirkung. Im Allgemeinen wird der Wert von Edelmetallen zur Dekoration und Konservierung geschätzt, aber der Wert von antimikrobiellen Mitteln steht an zweiter Stelle.

Zusammenfassung:

Aus der Sicht der antimikrobiellen Wirkung, weil: Ag3 +> Ag2 + Ag + 1> Ag-Monomer

Also: Silberionen> Nanosilber> Silberfasern> reine Silberprodukte

Aus sicherheitstechnischer Sicht: Reinsilberprodukte> Silberfasern> Nanosilber> Silberionen

Fazit: Die Auswahl von Silberfasern hat nicht nur super starke antimikrobielle Eigenschaften, sondern auch zuverlässige Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.


Ein paar:Beeinflusst Handystrahlung unsere Gesundheit? Der nächste streifen:Notwendigkeit von silberfasergewebe anti-oxidation