Warum Socken pillen?

- Oct 10, 2019-

Mit der Verbesserung des Lebensstandards der Menschen fordern die Menschen eine immer höhere Leistung des Gewebes. Socken sind unverzichtbare Textilien im Leben. Die meisten Menschen sind besorgt über Sockenpilling. Viele Menschen verstehen den Grund nicht. Sogar einige Leute werden denken, dass Pilling, solange es ein Qualitätsproblem ist, den Punkt erreicht hat, "über den Farbwechsel der Erde zu sprechen".

Tatsächlich ist es ein Vorurteil der Menschen, dass Pilling hauptsächlich in Wolle, Polyester / Wolle und Baumwollstoffen auftritt. Natürliche Kurzfaserbekleidung dehnt die Fasern aufgrund mechanischer Einwirkung an die Oberfläche des Gewebes und bildet Pelz; das Fell verwickelt sich und verbindet sich mit der Oberfläche des Gewebes, indem die Fasern zu Wollknäueln fixiert werden; kontinuierliche Maschine wird bei dem Prozess der Reibung, Waschen, Reinigen und Tragen eingesetzt. Durch mechanische Einwirkung fällt die Kugel ab.

Wenn die Geschwindigkeit der Ballbildung größer ist als die Geschwindigkeit des Herunterfallens, lagert sich der Ball auf der Oberfläche des Gewebes ab. Hochwertige Socken verwenden in der Regel Naturfasern und elastisches Elasthan-Material, das für Socken unverzichtbar ist. Das Pilling von Socken ist eine normale textile Eigenschaft, wir können das Pilling durch Rohstoffe, Stoffdesign, Textiltechnologie und Verwendung erheblich reduzieren, aber derzeit ist es noch ein technisches Problem, das in der internationalen Textilindustrie gelöst werden muss.

image

Faserlänge, Feinheit, Garndrehung ist gering, voluminös, Socken fühlen sich weicher und bequemer an, sind aber relativ leicht zu pillen; im Gegenteil, obwohl weniger Pilling, aber auf Kosten von Handgefühl und Komfort und anderen Aspekten der Leistung.

Im Vergleich zu gewebten Stoffen haben Socken als Gewirke eine voluminöse Struktur, eine größere freiliegende Garnfläche und ein leichteres Pilling. Elastizität, Weichheit und Luftdurchlässigkeit von Gewirken sind jedoch mit Geweben nicht zu vergleichen. Wir können das Pilling von Socken durch einige chemische Veredelungsmethoden reduzieren, aber die Waschbeständigkeit und der natürliche Umweltschutz der chemischen Veredelung müssen noch diskutiert werden.

image

Daher erzeugen alle Arten von Fasern, Garnen und Geweben ein Pilling-Phänomen. Theoretisch kann die Auswahl der besten Bedingungen für jeden Einflussfaktor das Pilling verringern, in den meisten Fällen werden jedoch die anderen Eigenschaften des Gewebes beeinträchtigt.

Ein paar:Antibakterieller Schlafsack aus Silberfaser Der nächste streifen:Discount-Preis EMF-Abschirmung Umstandsgürtel