Warum kann Silber sterilisiert werden?

- Oct 20, 2018-

Es hat sich gezeigt, dass Silber seit der Antike hervorragende antibakterielle Eigenschaften besitzt. Bereits in einem Arzneibuch, das 69 v. Chr. In Rom veröffentlicht wurde, wurde Silbernitrat als Arzneimittel beschrieben. Bereits in der Ming-Dynastie enthielt Chinas "Kompendium der Materia Medica" Silbersplitter, Anwu-Eingeweide, zentriert, entsetzt und böse. Die Aufzeichnung des Dienstes kann leicht sein.

Die Anwendung von Silber in der modernen Medizin

1% AgNO3 kann in Augentropfen verwendet werden und 0,1-1 ppm Silber können Wasser in Schwimmbädern desinfizieren. 0,5% AgNO 3 -Lösung wurde für Verbrennungen und Wunden verwendet. 10-20% AgNO3-Abstrich kann zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs verwendet werden. Silbersulfadiazin wird zur natürlichen schmerzlosen Wundheilung ohne Hauttransplantation verwendet, 50-mal stärker als einfache Sulfonamid-Aktivität. Kolloidales Silber wird zur gynäkologischen Desinfektion eingesetzt. Versilberte Materialien können zur Herstellung von Nahtmaterial, Kathetern, Verbänden und Tassen verwendet werden.


Die Fähigkeit von Silber, pathogene Mikroorganismen abzutöten oder zu hemmen, wurde durch viele Studien bestätigt [5-8]. Unter den antimikrobiellen Präparaten ist Silber aufgrund seines breiten Spektrums einzigartig und es ist wirksam gegen verschiedene Arten von Mikroorganismen, einschließlich G + -Bakterien, G-Bakterien, sporenbildende Bakterien, Pilze, Viren und dergleichen. Nach 1978 Science

Digest berichtet, dass "ein Antibiotikum etwa 6 Krankheitserreger abtötet, während Silber 650 Mikroorganismen ohne Resistenz abtöten kann." .

Silber-Sterilisationsmechanismus

Metallionen Kontaktreaktion. Dies ist der häufigste antibakterielle Mechanismus anorganischer antibakterieller Wirkstoffe. Das hohe Reflexionsvermögen und die hohe Leitfähigkeit von Silber hängen positiv mit der elektronischen Aktivität der äußersten Schicht aus Silberatomen zusammen. Silberionen haben eine positive Ladung, die Zellwand und Zellmembran der Bakterien haben eine negative Ladung und adsorbieren Silberionen. Da die Reaktionsenergie von Silber und Schwefel sehr niedrig ist, dringen Silberionen durch die Zellwand und die Zellmembran in die Zellen ein und schnell mit Sauerstoff verstoffwechseln. Die Kombination von Sulfhydrylgruppen (-SH) inaktiviert das Enzym und blockiert den Atmungsmetabolismus, um zu ersticken und zu sterben.

下载 图标 下载 App


Ein paar:Zwei Arten von elektrostatischen Stoffe Der nächste streifen:Definition von künstlicher Intelligenz