Wichtigste technische Indikatoren für antibakterielle Stoffe

- Sep 12, 2018-

Derzeit haben die antibakteriellen Teststandards unterschiedliche Standards, wie beispielsweise den amerikanischen und den nationalen Standard. Gegenwärtig werden sie hauptsächlich in zwei Kategorien unterteilt, eine ist die Überwachung und Ausgabe spezifischer Werte, zum Beispiel beträgt die antibakterielle Rate 99,9%; Die andere besteht darin, logarithmische Werte auszugeben. Der Logarithmus lautet beispielsweise 2,2, 3,8 usw. Wenn der Logarithmuswert 2,2 oder mehr erreicht, ist er normalerweise qualifiziert. Die wichtigsten Nachweisstämme sind: Staphylococcus aureus, Escherichia coli, Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-MRSA, Klebsiella pneumoniae, Pilz mit Candida albicans, Schimmelpilze mit Aspergillus niger, Kugelschale, Aureobasidium-Pullulans-Wait.

Die Art der zu testenden Bakterien wird entsprechend der Art des Produkts bestimmt. Die wichtigsten Teststandards: AATCC 100, AATCC 147 (amerikanischer Standard), AATCC100 ist der antibakterielle Leistungstest für Textilien (qualitativ). Dieser Standard ist relativ streng. Die Ergebnisse der 24-Stunden-Bewertung werden durch die bakterielle Reduktionsrate ähnlich wie in bewertet der Sterilisationsstandard. Die Nachweismethode des japanischen Standards und des europäischen Standards ist im Wesentlichen eine Bewertung des bakteriostatischen Tests, d. H. Die Bakterien wachsen nach 24 Stunden nicht oder nehmen nur schwach ab. AATCC147 ist ein Parallellinienassay, der die Inhibitionszone nachweist. Dieser Standard wird hauptsächlich mit organischen antimikrobiellen Mitteln getestet. Nationaler Standard: GB / T 20944, FZ / T73023; Japanischer Standard: JIS L 1902; Europäische Norm: ISO 20743.


Ein paar:Mechanismus der elektromagnetischen Strahlung Der nächste streifen:Suzhou Tek Silver Fiber Technology Co., Ltd. sagt Ihnen, dass antibakterielle Produkte unser Leben beeinflussen.