Diabetiker Socken

- Jul 14, 2018-

1. Diabetiker: Für Diabetiker ist es sehr wichtig, die richtigen Socken zu wählen. Wie wir alle wissen, ist Diabetes selbst nicht so schlimm, die Komplikationen sind schrecklich und der diabetische Fuß ist eine der häufigsten Komplikationen. Gemäß der Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO): Diabetischer Fuß bezieht sich auf die Zerstörung von Infektionen der unteren Extremitäten, der Bildung von Geschwüren und / oder des tiefen Gewebes, die durch diabetische Neuropathie und verschiedene Grade von peripheren Gefäßerkrankungen verursacht werden. Klinisch sind Blutgefäße aufgrund der langfristigen Exposition gegenüber Hyperglykämie bei Diabetikern, Arteriosklerose der unteren Extremitäten, Verdickung der Blutgefäßwand und verminderter Elastizität anfällig für Thrombosen und sammeln sich in Plaques an, was zu Gefäßverschlüssen der unteren Extremitäten und Nervenverletzungen führt . Dadurch entstehen Läsionen in der unteren Extremität. Der "Fuß" ist am weitesten vom Herzen entfernt, und das Okklusionsphänomen ist das schwerwiegendste und verursacht Ödeme, Schwärzung, Fäulnis, Nekrose und Luxation. Ernsthafte Zustände erfordern Amputationen und sogar eine Gefährdung der Erkrankung. Der Schlüssel zum diabetischen Fuß ist die tägliche Pflege und der Schutz. Für Diabetiker müssen Sie die richtigen Socken auswählen und Ihre Füße ausreichend pflegen.

2. langjährige Mitarbeiter (z. B. Verkäufer, Betreiber usw.).

3. Die Fußpflege der Arbeiter an Wochentagen.

a08b87d6277f9e2f35a6cd781f30e924b899f32b.jpg

Ein paar:Elektromotorische Kraft Der nächste streifen:Blitzschlag, silberne Socken tragen einen elektrischen Schlag bekommen?