Atmen Sie ruhig, wenn Sie eine Maske tragen?

- Sep 17, 2019-

Überprüfen Sie nun jedes Wetter, PM2.5-Werte sind markiert. Nach mehreren Jahren der Wissenspopularisierung hat die Öffentlichkeit ein tiefes Verständnis für PM2.5. Bei dem Wetter mit hohem PM2.5-Wert tragen viele Leute gerne eine Maske, um nach draußen zu laufen. Bei einigen Masken fühlen sich die Menschen jedoch atemlos und fühlen sich noch unwohl. Es ist besser, die Masken abzunehmen und glücklich zu atmen.


Die Gleichmäßigkeit der Atmung mit einer Maske wird durch den Widerstand der Maske bestimmt. Wie misst man den Belüftungswiderstand der Maske?

Für den gleichen Maskentyp wurden drei Stichproben zum Testen entnommen. Die Mitte der Masken wurde auf die Testöffnung des Instruments ausgerichtet. Die Gasströmungsrate wurde auf (8 + 0,2) l / min eingestellt. Dann wurde das Instrument aktiviert, um die Druckdifferenz (Pa) zwischen den beiden Seiten der Masken zu testen. Da die Testfläche fest ist (4,9 cm² Kreis), wird die Druckdifferenz (Pa / cm²) der Maske durch Berechnung des Verhältnisses von Druckdifferenz zu Fläche erhalten.

image


Der Ventilationswiderstand der medizinischen Einwegmasken-Norm YY / T 0969-2013 beträgt, dass der Ventilationswiderstand des Gasaustauschs auf beiden Seiten der Maske nicht mehr als 49 Pa / cm2 betragen sollte.

image


Laut früheren Stichprobendaten liegt die qualifizierte Belüftungswiderstandsrate herkömmlicher N95-Masken (BFE> 95%) auf dem Markt nahe bei 100%. Daher können Sie beim Kauf von Einwegmasken im täglichen Leben überprüfen, ob auf der Verpackung N95- oder BEF> 95% -Filtermarkierungen vorhanden sind, um ein reibungsloses Atmen beim Tragen zu gewährleisten. Kazhtex entwickelte und produzierte eine antibakterielle Staubmaske aus Silberfasern unter Verwendung der neuen antibakteriellen Technologie. Produkt komfortabel und schön, gute antibakterielle Filterwirkung, lohnt es sich zu versuchen!

image

Ein paar:Was ist Silberfaser? Der nächste streifen:Was sollen wir in Zukunft anziehen?